Risikomanagement mit Factoring

03.09.2020 | Allgemein, Factoring

Wie sich aktuell die Wirtschaft entwickeln wird, ist schwer vorauszusagen. Fest steht, dass die Insolvenzquote stark steigen wird. Da sind sich Ratingagenturen und Versicherer einig. In den Medien wird von einer großen Pleitewelle zum Ende des Jahres gesprochen. Was bedeutet dies für mittelständische Unternehmen? – wer jetzt noch kein Risikomanagement eingeführt hat, der sollte sich schnell um eine Einführung kümmern.

Das Problem: Ressourcen

Das Problem vieler Mittelständler sind, neben dem nicht vorhandenen Know-how, auch die nicht vorhandenen Ressourcen. Oft ist das Unternehmen nicht groß genug, um einen eigenen Risikomanager einzustellen oder die Kapazitäten sind nicht vorhanden, um einen neuen Prozess zur Risikoreduzierung zu entwickeln.

Die Lösung: Einfach die Risiken ausgliedern

Hier kann Factoring eine gute Alternative sein. Factoring wird bisher mehr als Finanzierungsalternative und Liquiditätshilfe angesehen. Factoring kann jedoch weit mehr als nur Liquidität sichern. Durch Factoring erhalten Sie ein professionelles Risikomanagement und gliedern Ihre Risiken an einen Dritten aus.

Der Factor überwacht Ihren Kunden quasi täglich und hat so die Risiken stets im Griff. Anhand Ihres Ankaufslimits können Sie so immer sehen wie viel Umsatz Sie mit Ihrem Kunden machen können, ohne Ihr eigenes Risiko zu erhöhen.

Der Vorteil hierbei ist, dass Sie auch höhere Risiken eingehen können, in dem Sie Ihren Kunden längere Zahlungsziele anbieten oder höhere Umsätze vorfinanzieren können.

Über den Autor

Gunnar Neumahr Factoring Beratung Rechnungen verkaufen Liquidität Insolvenz abwenden Büro Portrait

Gunnar Neumahr

von Factoring-Berater.de

 

Gunnar Neumahr ist Inhaber und Betreiber von Factoring-Berater.de.

Herr Neumahr berät mittelständische Unternehmen und Konzerne im Bereich Factoring. Neben der Beratung hilft Gunnar Neumahr den Unternehmen den richtigen Factoring Anbieter zu finden und Factoring in den Betriebsablauf zu implementieren.

Wenn Sie mehr über den Auto erfahren möchten, dann lesen Sie hier die Vita von Gunnar Neumahr.

Möchten Sie Factoring für Ihr Unternehmen nutzen, dann vereinbaren Sie jetzt einen Telefontermin.